E-Banking

Unsere E-Banking Services helfen Ihnen, Ihren Zahlungsverkehr effizient und den neuesten Standards entsprechend abzuwickeln.

corporate telebanking MBS

Effiziente Abwicklung Ihres Zahlungsverkehrs

  • MBS Multi Bank Standard: Sie können Ihre Konten von anderen österreichischen Banken einbinden
  • Importieren und weiterleiten von Zahlungsaufträgen direkt aus Ihrer Finanzbuchhaltung und/oder Lohn- und Gehaltsverrechnung
  • Exportieren von Kontoinformationen (pdf, csv, MT940, xml)
  • Stammdatenverwaltung für gleich bleibende Zahlungsaufträge
  • Unterstützung zahlreicher Überweisungsarten
    - SEPA Zahlungen
    - Cross Border Aufträge (mittels MT101)
    - Sammelaufträge
    - Finanzamtszahlungen
  • Verwaltung von Abbuchungsaufträgen
  • Verwaltung von Vorlagen
  • Abruf von Valuten- und Devisenkursen

corporate PAYMENT.WIZARD

Die internationale webbasierte E-Banking Lösung

Wenn Sie eine moderne, webbasierte E-Banking-Applikation nutzen möchten, dann ist der corporate PAYMENT.WIZARD genau das Richtige für Sie. Er ermöglicht den weltweiten Zugriff auf Ihre Konten (auch bei Fremdbanken) und gibt Ihnen einen Überblick über die Gesamtliquidität in frei wählbarer Referenzwährung.

Durchführung von Zahlungsverkehr:

  • In den jeweiligen Länderformaten für unsere Tochterbanken in Zentral- und Osteuropa
  • Im SEPA-Format (ISO20022 XML native, STUZZA, CGI)
  • Im einheitlichen SWIFT MT 101-Format zur Einbindung von Konten bei Fremdbanken für Einzel- als auch Massenverarbeitung

Sie können entweder Einzeltransaktionen erfassen oder Ihre Zahlungsdateien aus internen ERP-Systemen hochladen. Der corporate PAYMENT.WIZARD wird auch als Datenübertragungskanal in Kombination mit der corporate PAYMENT.FACTORY genutzt.

corporate PAYMENT.WIZARD login

corporate-PAYMENT.FACTORY

Produktinformation
corporate PAYMENT.WIZARD

corporate-PAYMENT.FACTORY

corporate MULTI.CASH

Die internationale „All-in-one“ Lösung für das corporate E-Banking

corporate MULTI.CASH ist eine softwarebasierte Electronic-Banking Lösung. Sie ermöglicht Ihnen Kontoinformationen und Zahlungsverkehr Ihrer Konten bei Banken in unterschiedlichen Ländern über eine einheitliche Applikation zu steuern.

Die Vorteile:

  • Alle Zahlungen und Kontoinformationen innerhalb der Erste Group und Drittbanken
  • Hohe Sicherheitsstandards durch Datenverschlüsselung und qualifizierte elektronische Signatur (RSA Key Verschlüsselung)
  • Maßgeschneidert auf Ihren Bedarf durch eigene Ländermodule
corporate-PAYMENT.FACTORY

Produktinformation
corporate MULTI.CASH

corporate-PAYMENT.FACTORY

corporate EBICS.GATE

Der elektronischer Kanal zu Ihrer Bank

Ihre Vorteile:

  • Zeitgemäße internationale Standard-Technologie
  • Höchste Sicherheitsstandards
  • Elektronische Signatur (EBICS Encryption Standard)
  • Standardisierte Verbindung für ERP-, Treasury- oder Payroll Finanzsysteme

EBICS.GATE kann an jede EBICS-fähige Kundensoftware als Frontend angebunden werden.

Zahlungsaufträge für ein oder mehrere Länder können zentral angeliefert und Kontoinformationen abgefragt werden.

corporate-PAYMENT.FACTORY

Produktinformation
corporate EBICS.GATE

corporate-PAYMENT.FACTORY

EBICS Parameter

EBICS SERVER

https://banking.multicash.at/
HOST ID: ERSTE

 

Version 2.3** H002)

Hash (Authentification X001):
EF 4B 83 5B 41 F0 54 39 D0 FE 0C 41 0D CD 12 5D  88 40 04 0F

Hash (Encryption E001):
EF 4B 83 5B 41 F0 54 39 D0 FE 0C 41 0D CD 12 5D  88 40 04 0F

 

Version 2.4**
(H003)

Hash (Authentification X002):
E9 69 CB D8 2B 1E F0 14 35 FA EA B6 78 D4 CC 52 50 A8 F1 3E C6 5E EB D5 59 5C B8 69 53 39 C0 53

Hash (Encryption E002):
E9 69 CB D8 2B 1E F0 14 35 FA EA B6 78 D4 CC 52 50 A8 F1 3E C6 5E EB D5 59 5C B8 69 53 39 C0 53

 

Version 2.5**
(H004)

Hash (Authentification X002):
E9 69 CB D8 2B 1E F0 14 35 FA EA B6 78 D4 CC 52 50 A8 F1 3E C6 5E EB D5 59 5C B8 69 53 39 C0 53

Hash (Encryption E002):
E9 69 CB D8 2B 1E F0 14 35 FA EA B6 78 D4 CC 52 50 A8 F1 3E C6 5E EB D5 59 5C B8 69 53 39 C0 53

 

Verfügbarkeit des EBICS-Server: Montag bis Freitag (werktags), 7.00 bis 17:00 Uhr

E-Mail/FAX Nummer für User Initialisierungs-Protokolle
electronic-banking@s-servicecenter.at
Fax: +43 (0)5 0100 9 - 50720

Helpdesk zum Sperren und Entsperren von Usern:
+43 599 56900 991 und danach #1234 oder #Ihre Kunden ID

Kontakt
+43 (0)5 0100 - 50720
electronic-banking@s-servicecenter.at

s Fileservice

Der Kanal für Ihren Massenzahlungsverkehr

  • Erstellung von Zahlungsaufträgen direkt aus Ihrem ERP-System
  • Sicherer Datenaustausch über Ihre Internetverbindung (s FTP oder https Verschlüsselung)
  • Akzeptanz diverser Zahlungsverkehrsformate

Folgende Zahlungsformate werden unterstützt:

  • SEPA XML (ISO20022 native, STUZZA oder CGI scheme – credit transfer)
  • MT101 single/Bulk
  • Reporting (MT940, camt.053, camt.054)
  • Kundenspezifische Formate – erfordern spezielle Vereinbarung mit der Bank
corporate-PAYMENT.FACTORY

Produktinformation
s Fileservice

corporate-PAYMENT.FACTORY

corporate SWIFT.SERVICES

Hochsicherheitskanal nach internationalen Standards

  • Konten bei lokalen und internationalen Banken weltweit verwalten
  • Datenverkehr nach einheitlichen SWIFT-Standards (MT und ISO20022)
  • Höchste Sicherheitsstandards
  • Revisionsvorschriften können leichter eingehalten werden
  • Höchste Verfügbarkeit des Kanals und der Services (24/7)

SWIFT, die Society for Worldwide Interbank Financial Telecommunication, wickelt täglich Millionen von Finanztransaktionen in 200 Ländern weltweit ab. Durch die entwickelten Standards können sowohl Einzelnachrichten (FIN) als auch Datenfiles (FILE ACT) standardisiert zwischen Kunde und Bank ausgetauscht werden.

Erste Group Bank AG wurde mit dem Bank Readiness Zertifikat von SWIFT ausgezeichnet.

MA-CUG

MA-CUG (Member Administered Closed User Group) sind bilateral vereinbarte Dienstleistungen zum Datenaustausch für verschiedene Geschäftsbereiche.

  • Transport von Einzelnachrichten und Massenaufträgen in Dateien
  • Schnelle und sichere Datenübertragung über international standardisierte SWIFT-Protokolle
  • Optimiertes Straight Through Processing (STP)

SCORE

SCORE (Standardised Corporate Environment) ermöglicht das Erreichen einer Vielzahl von Banken durch eine SCORE User-Gruppe.

  • Für börsennotierte Unternehmen eines FATF-regulierten Landes
  • Zugang zum SWIFT-Netzwerk mit standardisierten Funktionen
  • Teilnehmer der User-Gruppe sind Banken und Finanzinstitutionen
corporate-PAYMENT.FACTORY

Produktinformation
corporate SWIFT.SERVICES

corporate-PAYMENT.FACTORY

Das könnte Sie auch interessieren

Kontaktieren Sie

Robert Konrad

Robert Konrad

Head of Transaction Banking Sales

robert.konrad@erstegroup.com

 

Reinhard Keinrath

Reinhard Keinrath

Head of Cash Management

reinhard.keinrath@erstegroup.com