Investieren in Erste Group Bank AG

Für Details zu den Märkten der Erste Group 
verwenden Sie bitte die Mouse-Over-Funktion auf der Landkarte

  • Core markets of Erste Group
  • Indirect presence in CEE
austria

Erste Bank der oesterreichischen Sparkassen AG, Sparkassen

Filialen: 930 Kunden: 3,5 Mio Marktanteil Retaileinlagen: 18,7 % Marktanteil Reitailkredite: 19,5 %
croatia

Erste Bank Croatia

Filialen: 159 Kunden: 1,2 Mio Marktanteil Retaileinlagen: 13,6 % Marktanteil Retailkredite: 13,5 %
czechrepublic

Česká spořitelna

Filialen: 601 Kunden: 4,7 Mio Marktanteil Retaileinlagen: 25,2 % Marktanteil Retailkredite: 22,9 %
hungary

Erste Bank Hungary

Filialen: 124 Kunden: 0,8 Mio Marktanteil Retaileinlagen: 6,3 % Marktanteil Retailkredite: 13,2 %
romania

BCR

Filialen: 512 Kunden: 3,0 Mio Marktanteil Retaileinlagen: 16,2 % Marktanteil Retailkredite: 16,9 %
serbia

Erste Bank Serbia

Filialen: 80 Kunden: 0,4 Mio Marktanteil Retaileinlagen: 3,3 % Marktanteil Retailkredite: 4,4 %
slovakia

Slovenská sporiteľňa

Filialen: 291 Kunden: 2,3 Mio Marktanteil Retaileinlagen: 26,9 % Marktanteil Retailkredite: 27,3 %
austria czechrepublic slovakia hungary romania serbia croatia

Die Erste Group wurde 1819 als die „Erste österreichische Spar-Casse“ gegründet. Im Jahr 1997 ging sie mit der Strategie, ihr Retailgeschäft in die Märkte Zentral- und Osteuropas (CEE) auszuweiten, an die Wiener Börse. Seither entwickelte sich die Erste Group durch zahlreiche Akquisitionen und organisches Wachstum zu einem der größten Finanzdienstleister im östlichen Teil der EU gemessen an Kunden und Bilanzsumme.